Arbeitshilfen für den Umgang mit Regenwasser in Siedlungsgebieten

zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau   zum Ministerium für Verkehr   Autorenumgebung laden ...

Arbeitshilfen für den Umgang mit Regenwasser in Siedlungsgebieten

 
Titelblatt
Seitenanzahl:32 Seiten
Ort:Karlsruhe
Jahr:2005
 
Beschreibung:
Die vorliegenden Arbeitshilfen für den Umgang mit Regenwasser in Siedlungsgebieten wenden sich an Gemeinden, Planer und Aufsichtsbehörden mit dem Ziel, schnelle und klare Entscheidungen treffen zu können. Hierzu werden auf die Verhältnisse in Baden-Württemberg angepasste Anwendungshinweise gegeben. Neben der Darstellung allgemeiner Grundsätze und Anforderungen bei der Regenwasserbewirtschaftung und den rechtlichen Rahmenbedingungen liegen weitere Schwerpunkte der Arbeitshilfen in den Themenbereichen:
  • Besonderheiten bei Gewerbe -und Industriegebieten,
  • Aspekte bei der Flächenbefestigung und bei der Ableitung von Regenwasser,
  • fachliche Vorgaben bei der Versickerung von Regenwasser,
  • weitergehende Anforderungen aus Sicht des Gewässers.
    Für in modifizieren Entwässerungssystemen und Trennsystemen abgeleitetes Regenwasser werden Behandlungsanlagen nebst in Baden-Württemberg anzuwendenden Bemessungshinweisen vorgestellt. Ein besonderer Fokus liegt auf dem Bewertungsverfahren, mit dem in Abhängigkeit von Gewässersituation und Verschmutzung des Regenwasserabflusses ermittelt werden kann, ob eine Behandlung des Regenwassers erforderlich ist bzw. welche Anlagen dann gewählt werden können.


    Online-Publikation:

 

Seitenanfang Seite drucken

Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz :