Flussdeiche

zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz   zum Ministerium für Verkehr und Infrastruktur   Autorenumgebung laden ...

Flussdeiche

 
Titelblatt
Untertitel:Überwachung und Verteidigung.
Seitenanzahl:74 Seiten
Ort:Karlsruhe
Jahr:2005
ISBN:3-88251-300-4
Reihe:Oberirdische Gewässer, Gewässerökologie.
Bandnummer:98
 
Beschreibung:
Für den technischen Hochwasserschutz werden schon seit Generationen Flussdeiche zum Schutz von Siedlungsräumen entlang der Fließgewässer gebaut. Diese Schutzanlagen müssen regelmäßig unterhalten werden, um die Standfestigkeit und Funktionsfähigkeit zu erhalten. Im Hochwasserfall sind die Flussdeiche zu kontrollieren (Kapitel 4). Die Unterhaltungspflichtigen sind grundsätzlich für die Deichwache sowie die Deichverteidigung und -sicherung zuständig. Bei der Erfüllung dieser Aufgaben haben die Kommunen bei Bedarf die notwendige Unterstützung zu gewähren. Aufgrund der Größe/Längenausdehnung der Deiche ist es ggf. erforderlich hierzu auch fachfremdes Personal heranzuziehen. Der technische Hochwasserschutz bringt nur begrenzte Sicherheit. Ein zielgerichtetes sowie koordiniertes Handeln (Kapitel 5) ist im Extremfall von hoher Bedeutung. Der vorliegende Leitfaden richtet sich an eine breite Zielgruppe. Er wendet sich an die Verantwortlichen, die zuständigen Dienststellen und die Hilfskräfte. Zunächst werden in Kapitel 2 Grundlagen des Flussdeichbaus erläutert. Die Unterhaltungspflichtigen und die im Hochwasserfall zuständigen Dienststellen werden dann über ihre Aufgaben im Rahmen der Vorsorge (Kapitel 3) und der Nachsorge (Kapitel 6) informiert.

Online-Publikation:

Bestellnr.: P3-031 FV
Preise:
Menge Stückpreis
1 10.00 €
 

 
Warenkorb

Seitenanfang Seite drucken

Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz :