Grundlagenwerke, Arten- und Biotopschutzprogramm Baden-Württemberg

zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz   zum Ministerium für Verkehr und Infrastruktur   Autorenumgebung laden ...

Grundlagenwerke, Arten- und Biotopschutzprogramm Baden-Württemberg

 
Unteres Foto: Zivildienstleistende beim Rechen von Mähgut im Naturschutzgebiet Füllmenbacher Hofberg. Foto: A. Wolf


Bei der Konferenz für Umwelt und Entwicklung der Vereinten Nationen 1992 in Rio de Janeiro haben sich 189 Vertragsstaaten die weltweite Erhaltung der biologischen Vielfalt (Biodiversität) zum Ziel gesetzt. Baden-Württemberg steht zu dieser Verpflichtung und setzt das Übereinkommen konsequent auf Landesebene um. Ein Instrument dabei ist das Arten- und Biotopschutzprogramm des Landes; ein wichtiger Bestandteil sind die von der Stiftung Naturschutzfonds geförderten Grundlagenwerke.

Seitenanfang Seite drucken

Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz :