Aktuelles und Veranstaltungen

zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau   zum Ministerium für Verkehr   Autorenumgebung laden ...

Aktuelles und Veranstaltungen

 
 Von oben nach unten: Zauneidechse (M. Waitzmann), Springfrosch (M. Waitzmann), Kleiner Wasserfrosch (M. Waitzmann), Wechselkröte (T. Bittner), Schlingnatter (M. Waitzmann)Geplante Veranstaltungen

Im Laufe des Projekts werden unterschiedliche Veranstaltungen angeboten. Bei den allgemeinen Informationsveranstaltungen können sich Interessierte grundsätzlich über das Projekt informieren. Bei den Kartier-Workshops erhalten die Teilnehmenden konkrete Hilfestellungen bei der Artansprache oder bei der Geländeerfassung. Bei den Jahresveranstaltungen steht der fachliche Austausch zwischen den Teilnehmenden im Vordergrund, das Sammeln von Verbesserungsvorschlägen und die Präsentation der bisherigen Ergebnisse.

4. Jahresveranstaltung der Landesweiten Artenkartierung Amphibien und Reptilien
Samstag, 08. April 2017
Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr (Anmeldung ab 9.00 Uhr)
Veranstaltungsort ist das Staatliches Museum für Naturkunde Stuttgart.
Hier finden Sie nähere Informationen zum Ablauf , zur Verpflegung und Vortragsprogramm:
Informationen für Teilnehmer .

Folgende Termine stehen bereits fest:
Workshop zur Artenbestimmung
Freitag, 19. Mai 2017
Veranstaltungsort ist das Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf .

LAK-Newsletter

1.Newsletter 2017

2.Newsletter 2017

Alle 2016 veröffentlichten Newsletter herunterladen (3, 2 MB).

Alle 2015 veröffentlichten Newsletter herunterladen (4,1 MB) .

Alle 2014 veröffentlichten Newsletter herunterladen (3,5 MB) .

NABU wirbt für die Landesweite Artenkartierung

Auf seiner Homepage stellt der Landesverband das Projekt vor und hat hierzu drei ehrenamtliche Kartiererinnen und Kartierer gewonnen, welche von Ihren Erfahrungen berichten:
Alle Erfahrungsberichte gibt es hier .

Jahresveranstaltung 2016

Am 09. April 2016 fand am Staatlichen Museum für Naturkunde Stuttgart die Jahresveranstaltung 2016 statt, bei der rund 100 Kartiererinnen und Kartierer teilnahmen. Den von Herrn Dr. Guntram Deichsel gehaltenen Vortrag "Gebietsfremde Mauereidechsen in Konkurrenz mit Zauneidechsen" können Sie hier als pdf-Datei herunterladen.

Projektverlängerung 2016 / 2017

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
das gesamt LAK-Team freut sich Ihnen mitteilen zu dürfen, dass das Projekt auch 2016 und 2017 weitergeführt wird. Alle wichtigen Informationen zur Teilnahme und zur Bewerbung 2016 oder 2017 finden Sie hier.

Hier informieren wir über anstehende und vergangene Veranstaltungen zur Landesweiten Artenkartierung - Amphibien und Reptilien. Gleichzeitig versenden wir regelmäßig einen Newsletter an alle LAK-Teilnehmenden. Dort berichten wir über aktuelle Themen und geben Tipps für die Arbeiten vor, während und nach dem Gelände.

Swimmingpool und Sonnenbank - Praktischer Amphibien und Reptilienschutz in Baden-Württemberg

Die Vorträge und Poster des o.g. Symposiums können heruntergeladen werden. Sie erhalten Informationen zu im Rahmen des EnBW-Amphibienschutzprogramms "Impulse für die Vielfalt" geförderten Projekten.

Einführungsveranstaltung 2014

Am 17. Mai 2014 fand am Staatlichen Museum für Naturkunde Stuttgart die offizielle Eröffnungsveranstaltung statt,
bei der um die 100 ehrenamtliche Kartiererinnen und Kartierer teilnahmen. Die gehaltenen Vorträge / Workshops
können Sie hier als pdf-Dateien herunterladen (Zur Zeit nicht möglich. Dieser Bereich wird überarbeitet, wir bitten um Ihr Verständnis).

 

Seitenanfang Seite drucken

Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz :