Das Niedrigwasserjahr 2015

zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau   zum Ministerium für Verkehr   Autorenumgebung laden ...

Das Niedrigwasserjahr 2015

 
Titelblatt
Untertitel:Ergebnisse und Konsequenzen
Stand:Februar 2017
Herausgeber:LUBW Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg;
Bearbeiter:Badde, Ute;
Bergdolt, Uwe;
Gudera, Thomas;
Haas, Eva de;
Heimler, Jörg;
Kauffmann, Holger;
Liebert, Joachim;
Wahl, Bernd;
Wingering, Michel;
LUBW Abteilung 4 - Wasser
Redaktion:LUBW Referat 43 - Hydrologie, Hochwasservorhersage;
LUBW Sachgebiet 43.3 - Pegel- und Datendienst;
Seitenanzahl:52 Seiten
Ort:Karlsruhe
Jahr:2017
 
Beschreibung:
Das Jahr 2015 war ein bedeutsames Niedrigwasserjahr. Während und nach der Niedrigwasserphase 2015 wurden von der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) und den Regierungspräsidien von Baden-Württemberg zahlreiche Daten und Fakten ermittelt und unter verschiedenen Aspekten ausgewertet. Dabei wurden die Bereiche Meteorologie, Pegelmessnetz, Abflusskennwerte, Fließgewässer, Bodensee, Grundwasser sowie Konsequenzen und Handlungsempfehlungen beleuchtet.
Die wesentlichen Ergebnisse sind im vorliegenden Bericht dokumentiert.

Online-Publikation:

 

Seitenanfang Seite drucken

Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz :