Ergebnisse der Spotmessungen in Baden-Württemberg 2015

zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau   zum Ministerium für Verkehr   Autorenumgebung laden ...

Ergebnisse der Spotmessungen in Baden-Württemberg 2015

 
Titelblatt
Stand:Dezember 2016
Herausgeber:LUBW Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg;
Bearbeiter:LUBW Referat 33 - Luftqualität;
LUBW Referat 62 - Betrieb Messnetze, Zentrale Logistik;
LUBW Referat 64 - Labor für Luftmessungen und stofflichen Verbraucherschutz;
Seitenanzahl:74 Seiten
Ort:Karlsruhe
Jahr:2017
Sonstiges:Dokumentation-Nummer 33-02/2016
 
Beschreibung:
Die Ergebnisse der im Jahr 2015 gemäß 39. BImSchV durchgeführten Spotmessungen werden in dem vorliegenden Bericht dargestellt. Die Messungen 2015 umfassten landesweit 9 verkehrsnah gelegene Messpunkte für Partikel PM10 und 23 Messpunkte für Stickstoffdioxid. An einigen Messpunkten wurden darüber hinaus die Komponenten Benzol, Benzo[a]pyren und Ruß gemessen. In die Auswertungen miteinbezogen wurden die Ergebnisse der 8 Verkehrsmessstationen in Baden-Württemberg.
Im Spotmessbericht 2015 wird erstmals auch auf die Entwicklung der Abgasemissionen der Pkw-Flotte während der letzten 25 Jahre eingegangen.


Online-Publikation:

 

Seitenanfang Seite drucken

Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz :