Hochwasserrückhaltebecken und Talsperren

zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz   zum Ministerium für Verkehr und Infrastruktur   Autorenumgebung laden ...

Hochwasserrückhaltebecken und Talsperren

 
Titelblatt
Untertitel:Bauwerkstypen und Übersicht.
Stand:Oktober 2008
Seitenanzahl:229 Seiten
Ort:Karlsruhe
Jahr:2008
ISBN:978-3-88251-335-6
Reihe:Oberirdische Gewässer, Gewässerökologie.
Bandnummer:111
Sonstiges:Aufgrund der Dateigröße wurde das Werk zum Download in 5 Abschnitte geteilt:
1. Den Textteil finden Sie unter diesem Eintrag
2. "Übersicht der Hochwasserrückhaltebecken und Talsperren im Regierungsbezirk Freiburg"
3. "Übersicht der Hochwasserrückhaltebecken und Talsperren im Regierungsbezirk Karlsruhe"
4. "Übersicht der Hochwasserrückhaltebecken und Talsperren im Regierungsbezirk Stuttgart "
5. "Übersicht der Hochwasserrückhaltebecken und Talsperren im Regierungsbezirk Tübingen"

 
Beschreibung:
Der Leitfaden gibt einen Überblick über den aktuellen Bestand der Hochwasserrückhaltebecken und Talsperren in Baden-Württemberg. Hochwasserrückhaltebecken können in unterschiedlicher Form betrieben werden. Neben der Auswertung der regionalen Verteilung der Hochwasserrückhaltebecken und Talsperren werden auch Informationen zu den Betreibern der Stauanlagen gegeben. In Baden-Württemberg gibt es neben den Becken in Hauptschluss auch eine Vielzahl von Hochwasserrückhaltebecken im Nebenschluss. Der Leitfaden zeigt die unterschiedlichen Bauwerkstypen und spiegelt damit auch die Entwicklung des Stauanlagenbaus in Baden-Württemberg wieder. Des Weiteren wird eine Übersicht aller derzeit betriebenen Hochwasserrückhaltebecken und Talsperren in kurzen Steckbriefen gegeben.


Online-Publikation:

Bestellnr.: P4-016 HB
Preise:
Menge Stückpreis
1 15.00 €
 

 
Warenkorb

Seitenanfang Seite drucken

Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz :