LIFE-Projekte

zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft   zum Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz   zum Ministerium für Verkehr und Infrastruktur   Autorenumgebung laden ...

LIFE-Projekte

 
Logo LIFE   
Mit dem Programm LIFE Natur (LIFE = L' Instrument Financier pour l'Environnement) förderte die Europäische Union zwischen 1992 und 2006 Maßnahmen im Umweltbereich. Das Nachfolgeprogramm  von 2007 - 2013 war LIFE+ (Life-plus). Das derzeitige Förderprogramm heißt wiederum LIFE und hat eine Laufzeit von 2014 bis 2020. LIFE hat die Aufgabe Umwelt- und Naturschutzvorhaben sowie Klimaschutzprojekte zu unterstützen.

Das Programm LIFE wird von der Europäischen Kommission verwaltet, die einmal jährlich zur Einreichung von Förderanträgen aufruft. Die Projektanträge werden von der Europäischen Kommission mit Unterstützung durch externe Experten bewertet und die besten Projekte erhalten eine Förderung.
 
In Baden-Württemberg wurden und werden bisher 15 spezielle Naturschutzprojekte gefördert, von denen derzeit noch zwei laufen. Nach deren Abschluss werden insgesamt ca. 36 Mio. € in Naturschutzmaßnahmen der nachfolgend genannten LIFE Natur- und LIFE+-Natur-Projekte geflossen sein.

Übersicht über die LIFE-geförderten Projekte in Baden-Württemberg
Name  Projektsumme
in € 
EU-Förderung   Laufzeit
 €%
Abgeschlossene Projekte 
Wiesenlebensraum Elzwiesen / RP Freiburg425.035212.51850%1996 - 1999
Schutzprogramm für gefährdete Libellenarten, Schutzgemeinschaft Libellen156.31478.15750%1997- 2001
Integraler Habitatschutz für Raufußhühner im Schwarzwald, FVA Freiburg228.651 114.32550%1998 - 2002
Lebensraumverbund westlicher Untersee "Untersee life" (NABU-Beteiligung), RP Freiburg2.018.580 1.009.29050%1999 - 2004
Sicherung und Entwicklung der Natur in der Federseelandschaft (NABU-Beteiligung), RP Tübingen1.662.142831.071 50%1997 - 2002
Grindenschwarzwald, RP Karlsruhe1.786.914893.457 50%2001 - 2005
Lebensraumoptimierung Blitzenreuter Seenplatte, PROREGIO Oberschwaben GmbH1.156.850694.11060%2002 - 2007
LIFE-Koop-Projekt "Auerwild und Tourismus in Natura 2000-Gebieten", FVA Freiburg60.00060.000 100%2003 - 2004
"Lebendige Rheinauen bei Karlsruhe", RP Karlsruhe  7.000.000 3.500.000  50% 2004 - 2009
"Oberer Hotzenwald", RP Freiburg 1.691.852 845.926 50% 2005 - 2011
"Rohrhardsberg, Obere Elz und Wilde Gutach", RP Freiburg 1.917.133 958.566 50% 2006 - 2011
LIFE+ "Restauration von Habitaten im Federseemoor" (NABU-Beteiligung), RP Tübingen1.304.960652.48050% 2009 - 2012
LIFE+ "Vogelschutz in Streuobstwiesen des Mittleren Albvorlandes und des Mittleren Remstales", RP Stuttgart5.183.2642.591.63250%2009 - 2013
Laufende Projekte
"LIFE+-Projekt Rheinauen bei Rastatt"9.397.433 4.698.716 50%2011 - 2015
LIFE+ "LIFE rund ums Heckengäu", Landkreis BB (+LB, CW, Pf)1.819.460909.73050%2011 -2016
Gesamt 35.808.58818.049.978(rd. 51%) 
 Quelle: MLR 2014
 

Seitenanfang Seite drucken

Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz :